Entwicklung von AT Tempel

  • Unternehmensgründung

    Unser Unternehmen wurde 1975 in Garage und Keller von Andreas und Edith Tempel gegründet.

    Kunden waren ausschließlich klassische Fleischereien.

  • Erster Erweiterungsbau

    1976 wurde die Garage um 27 Meter verlängert.

  • Vergrößertes Kundengebiet

    1998 wurde unser Außendienstgebiet auf das Postleitzahlengebiet 26XXX erweitert.

    Ferner wurde die Belieferung der angrenzenden Niederlande intensiviert.

  • Sortimentserweiterung Partyservice

    Ende der 80er Jahre fingen unsere Kunden an, auch Partyservice anzubieten. Wir erweiterten unser Sortiment entsprechend.

    So verfügen wir seit 40 Jahren über Erfahrung im Bereich Convenience-Produkte und Küchentechnik.

    Wir gehörten zu den ersten Verkäufern von Kombidämpfern.

  • Umzug nach Neermoor

    1985 wurden die Räumlichkeiten in Emden endgültig zu klein. In Neermoor entstand ein Neubau mit 450 qm.

    Damit rückten wir örtlich ins Zentrum unseres Kundengebietes mit direktem Autobahnanschluss.

    Mit besseren Präsentationsmöglichkeiten wuchs schnell der Kundenkreis und das Sortiment.

  • Unternehmensnachfolge

    1996 traten Peter und Matthias Tempel ins Unternehmen ein.

  • Vergrösserung

    1996 wurden die räumlichen Möglichkeiten mehr als verdoppelt.

    Die zweite Halle wurde angebaut, der Ladenbereich wurde vergrößert und ein eigener Präsentations- und Seminarraum wurde eingerichtet.

  • Neubau Halle 3

    Im April 2000 wurde rechtzeitig zu unserem 25-jährigen Firmenjubiläum unsere Erweiterungshalle mit weiteren 500qm fertiggestellt.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Detallierte Einstellungen finden Sie hier.